header

SONDERFÜHRUNGEN
Wenn Sie eine Führung buchen möchten, rufen Sie bitte die Nummer +43 (0)664 88431964 (Lydia Hagspiel) oder schicken Sie eine Email unter fuehrungen@frauenmuseum.at


Trailer Frauenmuseum Hittisau_Christine Knoblauch


Aktuelle Veranstaltungen

KONZERT: Pforte im Frauenmuseum

FESTE FEIERN. In Bausch und Bogen
Samstag, 3 Oktober 2020 |17 Uhr
Veranstaltungsort: Ritter-von-Bergmann-Saal Hittisau
 

ALMA

Alma spielt als Auftakt zur Langen Nacht der Museen ein Konzert mit zeitgenössischer Volksmusik.
Programm nach Ansage.
 
Julia Lacherstorfer, Evelyn Mair & Matteo Haitzmann Geige & Gesang
Marie-Theres Stickler Diatonische Harmonika, Shruti Box & Gesang
Marlene Lacherstorfer Kontrabass, Harmonium & Gesang


Alma haben der traditionellen Volksmusik ein modernes, lässiges Gewand übergeworfen ohne sie dabei zu verkleiden. Die fünf Musiker_innen spielen Geige, Bass und Akkordeon, sie singen und jodeln, beschwingt und humorvoll, gefühlvoll und melancholisch. Almas Musik löst Emotionen aus, sie kommt direkt aus der Seele und möchte Menschen dort erreichen, wo deren eigene Wurzeln schlummern. Ganz selbstverständlich erklingen Klassik und Volksmusik, Ländler und Polka, Jodler und Walzer, Bourrée und Musette Seite an Seite. Alles, ob Freude, Glück oder Melancholie, ist echt, weil hier jeder Ton mit großem Respekt gesetzt und der Inspiration immer genügend Raum gelassen wird.

 
KARTEN

Tourismusbüro Hittisau
Platz 370
6952 Hittisau
T +43 5513 6209 250
tourismus@hittisau.at
und an der Abendkasse
 
Abonnement
für 4 Konzerte: € 72.–

Einzelkarten
Normalpreis: € 23.–
Studierende: € 9.–
Abendkasse ab 16.30 Uhr
 
Der Besuch der Ausstellung im Frauenmuseum vor dem Konzert ist im Kartenpreis inkludiert.
Kostenloser Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre - um Anmeldung wird gebeten.

Weitere Infos